Ehrenzeichenverleihung am 6.11.2023

Im Rahmen einer Feierstunde am 6. November wurden Ehrenamtliche vor den Vorhang gebeten. Als Anerkennung ihrer Leistungen für das soziale und kulturelle Leben in der Stadt wurden Ihnen Ehrenzeichen verliehen. Ausgezeichnet wurden:

Mit der Ehrennadel in Bronze wurden drei Freiwillige des Städtischen Museums geehrt:

  • Otto Müller, Experte im Bereich Münzen aus allen Epochen
  • Peter Krobath, seit 2016 Freiwilliger des Städtischen Museums
  • Theresa Payer, BA seit Winter 2018/19 ehrenamtliche Mitarbeiterin im Städtischen Museum und im Stadtarchiv

Mit der Ehrennadel in Silber wurden folgende Personen gewürdigt:

  • Josef Haindl hilft ehrenamtlich in der Stadtbücherei, im Städtischen Museum, im Stadtarchiv und ist seit 2017 - von Beginn an - Betreuer der Topothek Neunkirchen. 
  • Maria und Alfred Peklak sind seit fast zehn Jahren eine wichtige Stütze in der Stadtbücherei. 
  • Die MOTRO ist seit vier Jahren ein fixer Bestandteil im Veranstaltungskalender. Für diesen wichtigen Veranstaltungsbeitrag werden die Organisatoren DI (FH) Julia Koller, Ing. Hubert Pfautsch und Ing. Heinz Past mit der Ehrennadel in Silber ausgezeichnet.
  • Günter Jammerbund ist seit über 20 Jahren Mitglied des Österreichischen Kameradschaftsbundes. Seit 2011 ist er geschäftsführender Obmann und seit 2018 Obmann des Stadtverbandes Neunkirchen-Dunkelstein. 
  • Ehrenzeichenverleihung09112023_3_
  • Ehrenzeichenverleihung09112023_30_
  • Ehrenzeichenverleihung09112023_4_
  • Ehrenzeichenverleihung09112023_5_
  • Ehrenzeichenverleihung09112023_6_
  • Ehrenzeichenverleihung09112023_7_
  • Ehrenzeichenverleihung09112023_8_
  • Ehrenzeichenverleihung09112023_9_

|< | < | 1| 2 |